Material

Edelstahl

Material

Edelstahl

Der nichtrostende austenitische Chrom-Nickel-Stahl X5CrNi18-10 (1.4301) bietet hierbei eine hohe Beständigkeit vor Korrosion, sowie gute Verarbeitungseigenschaften bei einer gleichzeitig sehr ansprechenden Erscheinung nach poliertem Zustand. Der Stahl ist dabei gegen Umgebungseinflüsse wie Wasser, Wasserdampf, Luftfeuchtigkeit, Speisesäuren sowie schwache organische und anorganische Säuren beständig und wartet gleichzeitig mit vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten auf. So findet er in einer Vielzahl unterschiedlicher Bereiche seine Anwendung, wie zum Beispiel der Automobilindustrie, im chemischen Apparatebau, der Lebensmittelindustrie, für elektronische Ausrüstung und Sanitäranlagen, aber auch zu dekorativen Zwecken wie zum Schrankbau oder als Kücheneinrichtung. Diese Legierung ist mit und ohne Schweißzusatzstoff schweißbar und durch seinen niedrigen Kohlenstoffgehalt bei Blechstärken bis 5,0 mm auch ohne nachträgliche Wärmebehandlung interkristallin beständig.

Wir bieten Ihnen Edelstahlbleche mit verschiedenen Oberflächen an, damit Ihnen für jeden Einsatzzweck die bestmögliche Variante zur Verfügung steht. Das Einsatzspektrum für Edelstahlbleche ist nahezu unüberschaubar. Bei Architekten erfreut sich die Edelstahlplatte als Element für die Fassadenverkleidung großer Beliebtheit. Im Gebäudeinneren sorgen Edelstahlbleche als Werkstoff für Brandschutztüren für Sicherheit. Auch für Aufzugtüren kommt die Platte aus Edelstahl häufig zur Anwendung. Weitere Einsatzfelder für die Edelstahlplatte finden sich in folgenden Bereichen:

  • Bauwesen
  • Automobilbau
  • Transporttechnik
  • Umwelttechnik und Wasserwirtschaft
  • Chemieanlagenbau
  • Offshore-Technik
  • Schiffsbau
  • Medizin- und Pharmatechnik

Immer beliebter wird die Edelstahlplatte auch im Heimwerkerbereich. Dort kommt die matte oder geschliffene Platte beispielsweise für DIY-Projekte im Garten oder in Haus und Hof zur Anwendung. Wir bieten daher auch privaten Käufern die Gelegenheit, ihre Platte aus Edelstahl bei uns zu bestellen. Interessant für den Hobbysektor ist nicht zuletzt die Möglichkeit, die Platte direkt bei uns kanten zu lassen und sich somit die Anschaffung einer teuren Abkantbank zu ersparen.

Anwendungen Anwendungen

Gravuren

  • Mechanisches Einbringen durch Fräsen / Gravieren der Texte und Symbole in das Material.
  • Gravurtiefe: 0,15 – 0,3 mm, je nach Kundenwunsch, Standard sind 0,20-0,25 mm
  • In der Regel werden die Gravuren mit einem Nitrolack ausgelegt, eingefärbt.

Siebdruck

  • Beim klassischen Siebdruck / Aufdruckverfahren wird die Farbe mittel seines Gewebesiebs und eines Gummirakels durch das Gewebe gedrückt und auf das darunterliegende Druckmedium aufgebracht.
  • Als Druckmedium bezeichnet man die Frontplatte, Frontfolie oder das Schild auf welches die Farbe / der Druck aufgebracht wird.
  • Druckmedium kann z.B. Aluminium, Edelstahl, Messing, Kunststoffe und auch sonstiges sein.
  • Wichtig ist hierbei immer zu beachten, dass richtige Drucksystem, sprich Farbsystem für das Druckmedium zu verwenden. Eine Farbe für T-Shirts ist nicht zwangsläufig für Aluminium geeignet.
  • Es gibt Einzelfarben oder mehrkomponentenfarben welche je nach Einsatzzweck Verwendung finden, teilweise werden die Farben noch zur Besserung Haftung im Ofen eingebrannt.
  • Bei Aufdruckfarben können weitestgehend alle RAL, Pantonefarben gemischt werden.
  • Der Siebdruck / Aufdruck ist weitestgehend UV Beständig und wird daher gerne für den Außenbereich eingesetzt.
  • Leider ist der Siebdruck / Aufdruck nicht Kratz- / Lösemittelbeständig, daher muss die Anwendung vor Umsetzung geprüft werden.

Ätzen

  • Beim Ätzen wird der Bereich der nicht eingefärbt werden soll mit einer Spezialfarbe abgedeckt, man spricht dann von einem Negativdruck.
  • Beim Ätzen durchläuft das Aluminium ein Chemiebad, die Bereiche welche nicht mit Spezialfarbe abgedeckt sind werden durch die Chemie angegriffen und es entsteht eine aufgeraute Oberfläche, danach wird die Spezialfarbe (Ätzresist) chemisch entfernt.
  • In der Regel wird nun der geätzte Bereich mit einer Farbe und Schablobe eingefärbt.
  • Die Farbe wird in einem Ofen eingebrannt.

Produkte mit Edelstahl

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Leider ist Ihre Browserversion zu alt und unterstützt nicht die nötigen Technologien um diese Website richtig darzustellen.

Bitte laden Sie sich einen aktuellen Browser herunter: